Menu
Menu
Lineage 1000 06 cutted scaled 1
F/LIST hat sich zu einem globalen Hersteller von maßgeschneiderten und hochwertigen Inneneinrichtungen fĂŒr Flugzeuge, Yachten und Luxuswohnungen entwickelt. GegrĂŒndet als Familienunternehmen in Österreich, ist F/LIST heute in sechs weiteren LĂ€ndern tĂ€tig.

Wer sich die Produkte und Dienstleistungen von F / LIST anschaut, will wahrscheinlich nicht sofort erkennen, wie viel Engagement, Liebe und Detailarbeit in jedem einzelnen Handgriff stecken muss, um solch perfekte und luxuriöse Waren herstellen zu können. FĂŒr uns war es eine besondere Herausforderung, da es schwer vorstellbar war, im Luxussegment der Privatjetbesitzer neue Kundenkontakte ĂŒber Online-Werbung zu generieren. Doch durch intelligentes Targeting und eine ĂŒberlegte Auswahl der Keywords haben wir es geschafft, weit mehr Anfragen fĂŒr Verkaufstermine zu generieren, als wir dachten.

THE SUCCESS STORY.

Gestartet als Familienunternehmen, hat sich F/ LIST zu einem weltweit tĂ€tigen Hersteller von maßgeschneiderten und hochwertigen Innenausstattungen fĂŒr Flugzeuge, Yachten und Luxusresidenzen entwickelt, der in Österreich ansĂ€ssig und mittlerweile in sechs weiteren LĂ€ndern vertreten ist. Der Fokus liegt auf drei GeschĂ€ftsbereichen: Flugzeuginterieur, Yachtinterieur und Luxusresidenzinterieur.

In einem ihrer Interviews erzĂ€hlt Katharina, wie alles begann. Der Betrieb lief als normale Tischlerei, der Großvater machte das, was andere Tischler auch machen, Möbel bauen und verkaufen. 1962 trat Katharinas Vater in die Firma ein, ein paar Jahre spĂ€ter folgten seine BrĂŒder. Zu den ersten Projekten gehörte die Inneneinrichtung von Hotels in Russland und Europa. Ein Wendepunkt in ihrer Karriere, der die Richtung Ă€nderte, war, als der Besitzer einer Firma, die fĂŒr ihre prestigetrĂ€chtigen deutschen Werften bekannt war, entdeckte, dass ein österreichisches Familienunternehmen hinter den QualitĂ€tsholzarbeiten stand. Katharina erklĂ€rt, dass sein Vater und seine Geschwister sofort zusagten und begannen, hochwertige Kreuzfahrtschiffmöbel zu produzieren. Obwohl sie sich in einem Nischensegment bewegten, gelang es ihnen, auf dem teuren Yachtmarkt Fuß zu fassen. Die Rezession Anfang der 2000er Jahre bedeutete fĂŒr Katharinas Vater einen Abschwung in der Yachtproduktion. Leider wurden sie durch die Krise arbeitslos.

Ihr Vater hatte nach den Krisen Schwierigkeiten, neue AuftrĂ€ge zu bekommen. Auf Wunsch ihres Vaters kehrte sie nach Hause zurĂŒck und stĂŒrzte sich mit voller Kraft in den Familienbetrieb. Katharina ist seit 2009 GeschĂ€ftsfĂŒhrerin von L/ LIST, trat aber schon Jahre zuvor in das Unternehmen ein. Seitdem sie im Unternehmen ist, ist es enorm gewachsen. Sie war schon immer sehr sympathisch und fokussiert, wenn es um das GeschĂ€ft ging. Ihre dynamische Herangehensweise ist der SchlĂŒssel zum GeschĂ€ft und hat die Entwicklung des Unternehmens im Laufe der Zeit geprĂ€gt. Außerdem rĂ€t sie, immer auf ihr BauchgefĂŒhl zu hören. Sie ist der Meinung, dass es gut ist, eine weibliche FĂŒhrungskraft zu sein, da sie ohnehin nicht mit ihrem Vater verglichen wird. Ihr FĂŒhrungsstil ist jedoch anders als der ihres Vaters. Catherine ermĂ€chtigt ihre Mitarbeiter und verlĂ€sst sich darauf, dass sie Entscheidungen treffen. Ihre Mitarbeiter schĂ€tzen sie und die Arbeit, die sie leistet.

The company and all of its 8 subsidiaries have proven their success. They have around 800 employees, many of whom have been with them for decades. They work closely with clients in more than 30 countries on yacht, hotel, and residential projects. They also design and create aircraft interiors for the world’s leading manufacturers of business jets such as Bombardier, Embraer, and Pilatus. The focus is now on three divisions: Aircraft Interiors, Yacht Interiors, and Luxury Residence Interiors.

f/list

WHAT COMES NEXT.

Die Reinigung und Desinfizierung der Flugzeuge sollte hohe PrioritÀt haben. F/LIST entdeckte, dass es in diesem Bereich Probleme mit der Hygiene und den sanitÀren Einrichtungen gab, die behoben werden mussten. Daher wurde ein Bodenbelag gewÀhlt, der am einfachsten zu reinigen und zu pflegen war. Das Team von F/ LIST sah die Herausforderungen des Weges als Chancen und scheute sich nicht, sie zu nutzen. So war es auch, als sie in die Luftfahrtindustrie eintraten. Sie lernten die Lehren aus den Herausforderungen, die der Einstieg in dieses Segment mit sich brachte. Heute macht dieser Sektor fast 80 % des Umsatzes aus. F/ LIST war an verschiedenen Aspekten der Entwicklung, des Baus und der Wartung von mehr als 1500 GeschÀftsflugzeugen bis 2019 beteiligt.

Sie bieten auch interne Designdienste fĂŒr Projekte an, was es fĂŒr den Kunden einfacher macht, nicht seinen eigenen Designer mitzubringen. Was auch immer sie tun, sie tun es mit hohen Werten, was sie sehr charakterisiert. DarĂŒber hinaus fĂŒhren sie Bildungsprogramme fĂŒr junge Menschen durch, um ihnen die Grundlagen zu vermitteln. F/ LIST hat eine Schule fĂŒr die junge Generation eingerichtet, damit sie sich weiterbilden und ihre persönlichen, sprachlichen und beruflichen FĂ€higkeiten verbessern kann. Der Erfolg des Programms lĂ€sst sich am besten daran messen, wie viele der Auszubildenden bei F/ LIST bleiben. Also: viele. Der Einsatz von KI, Digitalisierung und Automatisierung schreitet immer schneller voran, und F/ LIST hĂ€lt damit Schritt.

"Unsere ProduktionsqualitĂ€t ist dank der Maschinen und der Automatisierung extrem hoch. Aber ohne Handwerker hat das alles keinen Sinn. Maschinen kann jeder kaufen. Es ist die Handwerkskunst, die uns auszeichnet, diese Symbiose zwischen Kunst und Technik." - Katharina List-Nagl - GeschĂ€ftsfĂŒhrerin von F/LIST

F/ LIST stellt sich dem Wandel der Zukunft, indem es einen neuen Weg zur Zusammenarbeit und zum Wachstum in der Zukunft findet. Auch wenn die internen KrĂ€fte des Wandels aus der Pandemie hervorgehen und F/ LIST damit jonglieren muss, die bestehenden Mitarbeiter zu halten, zu inspirieren und langfristig zu binden. F/ LIST weiß sicherlich selbst, welche Zukunft es will, aber es mĂŒssen Überlegungen angestellt werden, um positive Ergebnisse zu erzielen. Sie haben eine Strategie entwickelt, bei der sie 5 Jahre lang auf die Vergangenheit zurĂŒckblicken und mit umgekehrter Taktik feststellen, was gut funktioniert hat und was nicht. Auf diese Weise können sie fĂŒr die nĂ€chsten 5 Jahre gerĂŒstet sein.

SUCCESSFUL COLLABORATION.

We, the NDA team, were happy to offer our help and provide solutions to expand and increase the online reach of the F/ LIST brand. Digital marketing services are widely used, but let’s look at what was done to take the company to the next level. One of our responsibilities was to set up Google Analytics capability on F/ LIST’s website to increase overall performance. Also, Google Search Ads and Google Display Advertising provided F/ LIST to deliver the best results possible. The goal of the campaign was to gather leads that would potentially be interested in making inquiries for F/ LIST’s products and services. To achieve this, various actions were measured on their website. For example downloads of informational materials, form submissions, or even clicks and copy actions on the email address and phone numbers. Our NDA team took care of the daily control and optimization of the running campaigns.

F/ LIST verwandelt die Krise in Wachstum, indem es das Potenzial des Online-Marketings und der Digitalisierung des Vertriebs ausschöpft. Neben der globalen Expansion etablierte F/ LIST einen Transformationsprozess zur Beschleunigung der Innovations- und Vertriebsprozesse. Die Implementierung einer neuen CRM- und Sales-Enablement-Plattform, eines Direct-Mailing-Tools sowie eine grafische und technische Überarbeitung der Website bildeten die Basis fĂŒr weitere Performance-Marketing-AktivitĂ€ten. Entscheidende PPC-Maßnahmen wurden sehr zeitnah und kosteneffizient zu Beginn der Pandemie eingeleitet. F/ LIST hat die entscheidenden Vorteile der ZusammenfĂŒhrung von Vertrieb und Marketing erkannt. Das Beste aus beiden Welten, d.h. traditioneller Offline-Vertrieb mit modernsten digitalen Marketing-Methoden zu kombinieren... Und das immer mit UnterstĂŒtzung der NDA Agency.

FList Mockups 1

FList Mockups 2

Wir waren sehr aufgeregt und haben den gesamten Prozess der Kampagne genossen, da er so viele positive Effekte der Vielfalt und beeindruckende Ergebnisse brachte. Angefangen mit dem ersten Workshop war das Team von F/ LIST wĂ€hrend des gesamten Prozesses sehr fokussiert und auf den Punkt. Nach sehr gezielten Suchanzeigen konnten wir erfolgreich Retargeting-Kampagnen einrichten, die im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit standen. WĂ€hrend des Prozesses hat unser Team einige großartige KreativitĂ€ten wie animierte und nicht-animierte Bannerdesigns fĂŒr F/ LIST erstellt, um Produkte zu bewerben und die Reichweite in Google oder anderen Plattformen zu erhöhen. Die kontinuierliche Überwachung und Optimierung der Platzierung der Anzeigendesigns war Teil unserer Arbeit. Die direkte Platzierung von Bannern innerhalb thematisch relevanter Websites wurde dadurch immer wichtiger.

Wir freuen uns auf jeden Fall auf viele weitere erfolgreiche Kampagnen in der Zukunft!

"The results of the campaigns were really unexpected. We measured a very high rate of conversions, which is very uncommon in that kind of niche and level of products."
Andreas Kraus – CEO of NDA Agency

REFERENCES.

Home . F/LIST. (n.d.). Retrieved October 12, 2021, from https://f-list.at/en/.

Source of images:
Home . F/LIST. (n.d.). Retrieved October 12, 2021, from https://f-list.at/en/.

MEHR INFORMATIONSBEDARF?.

Logo F LIST black
NDA Thumbnails Service 1920px 3 scaled
NDA Thumbnails Service 1920px 2 scaled

Offices

Budapest
ZĂŒrich

Let's talk and drink coffee.

Offices

Budapest
ZĂŒrich

Let's talk and drink coffee.

Christoph Vetchy, BSc. M.A.

Head of Social Media